Landjugend mit neuer Führung

Die Landjugend wählte ein neues Vorstandsgremium, das aus drei weiblichen und zwei männlichen Jugendlichen sowie vier Beisitzern und zwei Fahnenträgern besteht. Rechts im Bild Pater Peter Vattappara. Bild: exb
Vermischtes
Wernberg-Köblitz
13.04.2018
49
0

-Saltendorf. Die katholische Landjugend (KLJB) Saltendorf wählte bei der Versammlung im Gasthaus Schlosser-Meier ein neues Vorstandsgremium. Die jungen Mitglieder freuten sich über eine positive Resonanz der Veranstaltungen im abgelaufenen Jahr. Dies waren unter anderem die Stodlkirwa, das Johannisfeuer, der Kinderfasching und der Seniorennachmittag. Einer Mitteilung zufolge hat sich die KLJB für ein neues Vorstandsmodell entschieden. Das Führungsteam besteht aus drei weiblichen Jugendlichen - Katharina Bogner (Vorsitzende), Sabine Forster (Vorsitzende), Laura Schloßer (Schriftführerin) - und zwei männlichen - Jonas Hösl (Vorsitzender), Simon Schloßer (Kassier). Vier Beisitzer, Sebastian Rauch, Veronika Ruidisch, Veronika Bogner, Johannes Kalb, und zwei Fahnenträger, Lukas und Markus Kalb, vervollständigen das Vorstandgremium

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.