29.09.2017 - 20:00 Uhr
Wernberg-KöblitzOberpfalz

Ausbildung bei Conrad Electronic Acht verschiedene Berufsbilder

Knapp 40 junge Menschen begannen in den letzten Wochen in acht verschiedenen Berufsbildern ihre Ausbildung bei Conrad Electronic.

Um das Unternehmen und sich gegenseitig kennenzulernen, verbrachten die Conrad-Auszubildenden gemeinsam mit Kerstin Hüther und Vanessa Milde aus dem Bereich Human Resources die ersten beiden Ausbildungstage im "Haus der Begegnung" in Ensdorf. Danach lernten die Neuen die Unternehmenszentrale in Hirschau kennen. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Wernberg-Köblitz/Hirschau. Das weltweit tätige Familienunternehmen bietet ein vielfältiges Angebot an Ausbildungsberufen, angefangen bei verschiedenen Dualen Studiengängen über Ausbildungen für Kaufleute im Groß- und Außenhandel, im Einzelhandel sowie für Fachkräfte für Lagerlogistik bis hin zur Ausbildung zum Fachinformatiker.

22 junge Menschen aus der Region haben ihre Ausbildung in der Firmenzentrale in Hirschau begonnen. Neben den Zentral-Azubis hat Conrad in den Verkaufsfilialen insgesamt 17 Kaufleute im Einzelhandel und Informationselektroniker zur Ausbildung eingestellt.

Kaum sind die Neuen gestartet, geht schon die Bewerbungsphase für das Jahr 2018 los. Für das kommende Jahr wird Conrad neben den bekannten und bewährten Berufen einen neuen Ausbildungsberuf anbieten. Die Ausbildung zum Kaufmann im E-Commerce ist aktuell noch in den Entscheidungsgremien zur Abstimmung und wird im Sommer kommenden Jahres erstmals möglich sein.

Als einer der führenden Online-Händler war Conrad von Beginn an an diesem neuen Berufsbild sehr interessiert. So war Kerstin Hüther bereits seit dem Jahr 2015 in einem der Gremien involviert, die Entwürfe für die theoretischen und praktischen Ausbildungsinhalte erarbeitet haben. "Wir wollen gerne bereits zum Ausbildungsstart 2018 mit eigenen Auszubildenden in diesem neuen Berufsbild am Start sein", so Hüther. Das neue Berufsbild wird Teile der Ausbildung zum Kaufmann im Groß- und Außenhandel und der Kaufleute im Einzelhandel vereinen, ergänzt um Themen rund um den Online-Handel. Interessiert? Ausgeschrieben sind die Stellen bereits auf den Conrad-Karriereseiten unter jobs.conrad.com.

Seit 1923 steht das Oberpfälzer Familienunternehmen für Technik und Elektronik. Mit rund 750 000 Artikeln, 16 Millionen End- und Geschäftskunden sowie jährlich über 14 Millionen Besuchern in den Filialen ist Conrad Electronic einer der führenden Omni-Channel-Anbieter.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.