04.05.2013 - 00:00 Uhr
WiesauOberpfalz

Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit aufgefrischt

Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit aufgefrischt Der Wiesauer Schülerjahrgang 1952/53 feierte gemeinsam 60. Geburtstag. Zu den Gästen im "Faltenbacher Hof" gehörte auch Pfarrer Rottner. Er war Ende der 60er Jahre Kaplan in Wiesau und gab Religionsunterricht. Mittlerweile verbringt er seinen Ruhestand in Nabburg. Er hatte sich spontan bereit erklärt, den Gottesdienst zum Klassentreffen zu zelebrieren. Um die Gestaltung kümmerte sich das Duo "Wiesawie". Die Wiedersehensfreude der ehemaligen Schüler wa
von Redaktion OnetzProfil

Der Wiesauer Schülerjahrgang 1952/53 feierte gemeinsam 60. Geburtstag. Zu den Gästen im "Faltenbacher Hof" gehörte auch Pfarrer Rottner. Er war Ende der 60er Jahre Kaplan in Wiesau und gab Religionsunterricht. Mittlerweile verbringt er seinen Ruhestand in Nabburg. Er hatte sich spontan bereit erklärt, den Gottesdienst zum Klassentreffen zu zelebrieren. Um die Gestaltung kümmerte sich das Duo "Wiesawie". Die Wiedersehensfreude der ehemaligen Schüler war groß. Und so feierten sie bis spät in die Nacht. Bild: Langer

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp