03.08.2012 - 00:00 Uhr
WiesauOberpfalz

Vereinsmeisterschaften der Sparte Tennis im Turnerbund - Rückschau auf erfolgreiche Saison: Thomas Hildebrand holt den Sieg

Die Sparte Tennis des Turnerbunds Jahn Wiesau spielte die Vereinsmeisterschaften aus. Das Bild zeigt von links Alexander Langer, Thomas Hildebrand, Tobias Erlacher, Peter Konrad, Klaus Wittmann, Stefan Pöllath. Bild: si
von Autor SIProfil

Sieben Teilnehmer lieferten sich bei den Vereinsmeisterschaften der Sparte Tennis im TB Jahn spannende Spiele. Bei den Herren setzte sich Thomas Hildebrand mit 6:4 und 6:5 gegen Tobias Erlacher durch und sicherte sich den Titel.

Im Herren-Doppel siegte die Paarung Thomas Hildebrand/Alexander Lange gegen Michael Dutz/Martin Söllner. Bei der Jugend holten sich Marius Schäffler/Anja Stock den Titel gegen Peter Konrad/Kathrin Giehl.

Spartenleiter Klaus Wittmann nahm die Siegerehrung vor und ließ die zurückliegende Saison Revue passieren, die für die Sparte Tennis recht erfolgreich verlaufen sei. So belegte die erste Herrenmannschaft Platz zwei in der Bezirksklasse II. Die Herren II erreichten nach dem Aufstieg in die Kreisklasse I einen guten Mittelplatz. Die Herren 30 wurden Meister in der Bezirksklasse II.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.