08.02.2018 - 20:00 Uhr
Wiesau

Eiskaltes Vergnügen der Weiß-Blauen

"Vielen Dank für die Nominierung an die Freiwillige Feuerwehr Schönhaid-Leugas. Auch wir haben uns gerne der Herausforderung gestellt", berichten Kathrin und Helmut Gleißner von der Wiesauer Faschingsgesellschaft Weiß-Blau über den erfolgreichen Einsatz bei der "Cold-Water-Grill-Challenge", die man in Fichtenschacht tapfer anging. Man habe aber eine kleine Regeländerung vorgenommen, erzählen die beiden Wiesauer. Das von den Weiß-Blauen geänderte Regelwerk besagt, dass man bei Nichterfüllung verpflichtet sei, am Faschingszug am Rosenmontag in Wiesau (in welcher Form auch immer) mitzumachen.

Die Faschingsgesellschaft Weiß-Blau stellte sich der "Cold-Water-Grill-Challenge" (Bild). Nominiert wurden von ihr der Stiftländer Heimatverein, die JU Wiesau und der Pfarrgemeinderat von "Sankt Michael". Bild: exb
von Werner RoblProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp