03.05.2018 - 20:00 Uhr
WiesauOberpfalz

Erneut Straßensperren im Ortsbereich Verkehrsteilnehmer brauchen auch weiterhin viel Geduld

Von den Verkehrsteilnehmern im Wiesauer Gemeindegebiet wird wieder viel Geduld abverlangt. Zum wiederholten Mal werden aus dem Rathaus Straßensperrungen gemeldet. Betroffen ist erneut der obere Bereich der Hauptstraße, die während der Zeit von Montag bis Freitag, 14. bis 18. Mai, komplett gesperrt ist. Zudem sind auch die Einmündungen Eger- und Marktstraße betroffen. Als Gründe dafür gibt die Kommune Fräs- und Asphaltarbeiten an. Während dieser Zeit darf im genannten Bereich weder geparkt noch gefahren werden. Entsprechende Umleitungen werden eingerichtet. Die Gemeinde bittet daher alle Verkehrsteilnehmer um Geduld, aber auch um Verständnis für die dringend notwendig gewordenen Bauarbeiten.

Bis zum Nordgautag soll auch die Hauptstraße fertiggestellt sein. Fräs- und Asphaltarbeiten machen es notwendig, dass der obere Teil der Durchgangsstraße für einige Tage komplett gesperrt werden muss. Bild: wro
von Werner RoblProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.