Feuerwehr Schönhaid-Leugas übergibt Rauchmelder an junge Familien

Vermischtes
Wiesau
30.06.2017
93
0

Schönhaid. Rauchmelder sind mehr als nur ein Geschenk. Die Geräte sorgen für Sicherheit in den Wohnungen, im Ernstfall können sie Leben retten. Die längst zur Tradition gewordene Baby-Willkommensaktion der Freiwilligen Feuerwehr Schönhaid-Leugas in Zusammenarbeit mit der Marktgemeinde Wiesau war auch heuer wieder Anlass für einen gemütlichen Familienausflug zum Schönhaider Feuerwehrhaus. Bürgermeister Toni Dutz (Zweiter von rechts), Feuerwehrvorsitzender Helmut Oppl (rechts) und erster Kommandant Christian Schön (Dritter von rechts) übergaben die Rauchmelder an die jungen Eltern. An den Kosten der Rauchmelder beteiligten sich die Marktgemeinde und die Feuerwehr wieder je zur Hälfte. Vorsitzender Oppl empfahl, die Geräte umgehend in den Wohnungen anzubringen. Bild: wro

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.