01.03.2018 - 20:00 Uhr
Wiesau

"Sommerfest" bei eisigen Temperaturen

Wie im Sommer fühlen sich Mädchen und Jungen des Kindergartens "Sankt Josef" im Wiesauer Ortsteil Fichtenschacht. Bereits beim Betreten des Kindergartens fallen die bunt bemalten Gesichter ins Auge. "Wir wurden geschminkt", rufen die Kleinen und freuen sich auf das bevorstehende "Sommerfest" - im Februar. Ausgedacht hatten sich die Aktion Schüler der Fachschule für Hotel- und Tourismusmanagement zusammen mit ihrem Lehrer Anton Vogl (Siebter von links). "Wir bieten heute ein kunterbuntes Unterhaltungsprogramm mit Spiel, Tanz und Turnen an", beschreibt Studienrat Vogl die weiteren Inhalte des Aktionstages in der Kindertagesstätte. Gerne habe man sich bereit erklärt, bei der "vorsommerlichen" Animationsveranstaltung der Hotel- und Tourismusfachschüler aktiv mitzumachen, wird auch seitens der Kindergartenleiterin Heike Kunte bestätigt. "Animation im Kindergarten" ist ein regelmäßig stattfindendes Projekt der Fachschule, erläutert Anton Vogl den Grundgedanken, nach draußen zu gehen, um dort Erfahrungen zu gewinnen. "Animation ist auch ein fester Bestandteil während der praktischen Ausbildung." Einen Kindergartentag lang wurden aus Fachschülern talentierte Künstler, Turn- und Tanzlehrer sowie Batelhelfer. Unter die Feiernden mischte sich auch Bürgermeister Toni Dutz (Neunter von rechts). Bild: wro

von Werner RoblProfil

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.