25.07.2017 - 20:00 Uhr
WiesauOberpfalz

Tafelwette: Dutz ruft zu Spenden auf

Ein volles Jahrzehnt des Bestehens feiert die Mitterteicher Tafel am kommenden Sonntag. Einher geht das Fest mit einer spannenden Bürgermeister-Wette. Vorgestellt wurde sie vor wenigen Tagen von Vorsitzender Nicole Fürst (wir berichteten). Die daran teilnehmenden Bürgermeister müssen einen ganzen Tag lang ehrenamtlich für die Mitterteicher- Tafel arbeiten, sollten sie es nicht schaffen, die Warenregale mit gespendeten und mitgebrachten Produkten zu füllen.

von Werner RoblProfil

"Selbstverständlich beteilige ich mich an dieser Aktion", informierte Bürgermeister Toni Dutz, der im Wiesauer Rewe-Markt bereits einen Einkaufswagen bereit stellen ließ, damit dieser von den dort einkaufenden Kunden befüllt werden kann. Toni Dutz hat zwar keine Scheu im Tafel-Laden persönlich mitzuarbeiten - bei der eingegangenen Wette will er sich aber dennoch nicht geschlagen geben. "Es wäre schön, wenn ich viele Lebensmittel zum Tafelfest am kommenden Sonntag mitbringen könnte", bittet Dutz um eifrige Teilnahme. Mitmachen können nicht nur Bürger aus Wiesau.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.