Wiesau
24.11.2017 - 20:00 Uhr

"Weiß-Blau" macht Toni Dutz sprachlos

Muckenthal. Es kommt selten vor, dass man Bürgermeister Toni Dutz sprachlos erlebt. Da braucht es schon besondere Anlässe. Schließlich ist der wortgewandte Rathauschef nie um eine Antwort verlegen. Auch ist er bekannt dafür, schlagkräftig zu kontern. Umso erstaunlicher war daher die Reaktion bei einem Treffen in Muckenthal. Wortlos und überrascht nahm er im Gasthaus Gleißner eine besondere Anerkennung aus den Händen der Vorsitzenden Irmgard Hegen und des Präsidenten der "Weiß-Blauen" Helmut Gleißner entgegen, die ihn im Namen der Wiesauer Faschingsgesellschaft zum Ehrenmitglied kürten. Man wolle damit den besonderen Dank ausdrücken, würdigten die beiden Sprecher zum einen die langjährige Mitgliedschaft von Toni Dutz. Besonders schätzen sie die fortwährende Unterstützung seitens des Bürgermeisters. Unser Bild zeigt von links Helmut Gleißner, Präsident der Faschingsgesellschaft, Bürgermeister Toni Dutz und Vorsitzende Irmgard Hegen. Bild: wro

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.