28.06.2017 - 12:48 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Entdeckertour im Weltwald vergnüglicher Ministranten-Urlaub in Thalhausen

28 Ministranten der Pfarreiengemeinschaft machten sich mit Pfarrer Hubert Bartl und einem Küchenteam auf zum Urlaub in Thalhausen bei Freising. Das Programm war bunt.

Mit Pfarrer Hubert Bartl gingen die Minis der Pfarreiengemeinschaft auf Reisen. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Zum Beispiel mussten sich die Kinder als Türmchenbauer beweisen. Dazu standen Materialien wie Zeitungen, Münzen oder Spaghetti und Marshmallows zur Verfügung. Einen Einblick in die Pflanzenwelt aus allen Kontinenten gab es bei der Wanderung durch den nahegelegenen Weltwald. Ein Tagesausflug nach München ins Deutsche Museum kam bei allen gut an. Die Mädchen und Buben hatten zusätzlich die Möglichkeit, das BMW-Werk zu besichtigen oder eine kleine Einkaufstour in der Landeshauptstadt zu unternehmen. Beim Casinoabend zockten die Minis beim Poker, Blackjack, Roulette, Uno, Kniffel und Wizard. Beim Fantasiespiel versuchten die Teilnehmer einen Mord aufklären. Ab nach Hollywood ging es schließlich beim Bunten Abend. Höhepunkte waren die von den Gruppen kreierten Tänze.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.