Alfred Mittermeier bei der Futura

Kultur
Windischeschenbach
13.10.2017
8
0

Richtig ausmisten will der Kabarettist Alfred Mittermeier am Samstag, 14. Oktober, bei der Futura. Bedarf hierzu gibt es genug. Überall wuchert das Unkraut, blühen Neurosen, ob in der Politik oder in der Gesellschaft. In seinem Programm "Ausmisten" spinnt der Dorfener ein dichtes Netz aus gehobenem Nonsens, Sprachwitz und intelligentem Kabarett. Mit der Sprachpointe findet er die Zusammenhänge. Mittermeier gastiert bereits zum sechsten Mal auf der Kleinkunstbühne der Futura.

Seit 2003 ist er als Solokabarettist unterwegs. Seinen Humor in eine bestimmte Kategorie einzuordnen, fällt schwer. Er ist ein Grenzgänger zwischen Kabarett und Comedy, ein Schnelldenker mit scharfsinniger Beobachtungsgabe, sprachlich funkelnd, bissig, zynisch, urkomisch und auch einmal hoffnungslos gemein. Sein Programm beginnt um 20.30 Uhr. Tickets gibt es unter www.futura87.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.