16.08.2014 - 00:00 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Einfach verzaubert

Richtig verzaubert waren die großen und kleinen Besucher von der Aufführung des Kasperltheaters, zu dem die Zwillingsbrüder Johann und Hermann Papacek in das Katholische Pfarrheim eingeladen hatten. Bild: ab
von Autor ABProfil

Zauberer Larifari erfindet ein Pulver, und jeder, der damit in Berührung kommt, wird verzaubert und muss alles machen, was der Besitzer des Pulvers verlangt. Von Räuber Hotzenplotz wird das Mittelchen gestohlen und er verzaubert Gretl, Großmutter und Polizist Dimpflmoser.

Buchstäblich verzaubert waren am Mittwoch auch die Besucher von der Aufführung des Kasperltheaters, zu dem die Zwillingsbrüder Johann und Hermann Papacek in das Katholische Pfarrheim eingeladen hatten. Inzwischen ist "Hermanns Kasperltheater" bereits im zwölften Jahr auf "Lichtblicke"-Tournee.

Insgesamt wurden bereits 33 000 Euro eingespielt. Die neue Saison beginnt am 26. Oktober in Edeldorf mit dem nagelneuen Stück "Kasperl und das Marsmännchen". Für die Erwachsenen gibt's den "Brandner Kasper".

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.