GSG und Pfadfinder Windischeschenbach bringen Spielplatz auf Vordermann
Startklar für die Saison

Viele fleißige Helfer haben zusammen geholfen, um den Spielplalt an der Polier nach dem langen Winter wieder herzurichten. Offizieller Auftakt ist am 9. Mai mit einem Fest. Bild: wrm
Lokales
Windischeschenbach
25.04.2013
35
0

"Wer will fleißige Handwerker sehen", der musste wie im bekannten Kinderlied beschrieben am Wochenende auf den Abenteuerspielplatz auf der Polier gehen. Die Gemeinschaft St. Georg (GSG) und die Pfadfinder Windischeschenbach setzten ihre Arbeitskraft ein, um das Gelände auf Vordermann zu bringen, so dass die Spielsaison starten kann.

Die Gemeinschaft St. Georg, die die Jugendarbeit, insbesondere die Pfadfinder, unterstützt, initiierte die Aktion. 20 Helfer der GSG und der aktiven Pfadfinder tummelten sich an der Polier bei den Renovierungsarbeiten.

Pumpe in Betrieb

Es wurden die Glasscheiben der Schaukästen, die zu Bruch gegangen waren, erneuert, und Hackschnitzel und Rindenmulch wurden flächendeckend aufgefüllt. Die Arbeiter säuberten die Geräte und schafften Ordnung auf dem ganzen Areal. Das Highlight für die Kinder ist ab sofort wieder die intakte, reparierte Wasserpumpe im Wasserpark. Damit kann Naabwasser in die Rinnen mit Wasserrad, Schleusen und Gucklöchern gepumpt werden. Helfer kontrollierten die Bretter der Bänke und tauschten sie bei Bedarf aus, spannten die Seile der Brücken nach, reparierten das Dach und erneuerten das Material des Barfußpfades. "Es gab viel zu tun", berichtete Stammesvorstand Johannes Sperber, der seine Helfer motivierte. Die Vorstände der GSG, Daniel Scherer und Christian Schieder, arbeiteten selbst auch aktiv mit: "Wir möchten den Spielplatz erhalten, denn er findet sehr viel Zuspruch bei den Kindern und Familien. Der schöne Ort soll für alle ein Platz der Ruhe und zugleich ein Treffpunkt für alle Kinder und Jugendliche sein. Deshalb liegt uns die Erhaltung des Spielplatzes am Herzen", meint Scherer.
Schieder stimmt zu: "Das zählen wir zu den Aufgaben der GSG. Wir möchten die Jugendlichen und die Arbeit der Pfadfinder unterstützen." Der Spielplatz steht nun bereit, die Sommersaison kann starten.

Saisonstart am 9. Mai

Zum Auftakt steht am 9. Mai ein großes Fest bevor: Die GSG lädt am Vatertag zum ersten Spielplatzfest auf die Polier zum ein. Ab 10 Uhr findet ein Weißwurstfrühschoppen für Väter mit und ohne Anhang statt, Mittag gibt es Gegrilltes für alle und am Nachmittag Kaffee und Kuchen für die Familien.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.