04.05.2013 - 00:00 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Pfadfinder eröffnen am 9. Mai Spielplatz an der Polier Fest für Familien

von Miriam SperberProfil

Die Gemeinschaft Sankt Georg (GSG) hat mit den Pfadfindern den Spielplatz renoviert. Nun gibt es am Vatertag, 9.Mai, ein Fest zur Einstimmung auf die Sommersaison. Aber nicht nur die Väter sind eingeladen, sondern natürlich die ganze Familie. Das Fest findet stilecht am Abenteuer-Waldspielplatz an der Polier statt.

Die GSG lädt vormittags ab 9 Uhr ein zum Frühschoppen mit Weißwürsten. Mittags gibt es Leckereien vom Grill. Nachmittags bietet man Kaffee und Kuchen an. Die GSG ist ein Förderverein zur Unterstützung der Pfadfinder Windischeschenbach. Der komplette Erlös dient zur Erhaltung des Spielplatzes, den die Pfadfinder selbst gebaut haben. Mit dem Geld werden die Geräte instand gehalten, es werden ab und zu neue Hackschnitzel aufgefüllt und kleinere Reparaturen vorgenommen.

Die GSG steckt schon in der Planungsphase: "Wir freuen uns, wenn möglichst viele Leute den Weg zu uns finden und es sich ein paar Stunden gut gehen lassen", meint Vorstand Christian Schieder. Daniel Scherer stimmt zu und fügt an: "Wir machen die Arbeit gerne, weil der Spielplatz großen Zuspruch bei den Kindern und Familien findet."

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.