Unangenehme Gerüche entsorgt

Lokales
Windischeschenbach
20.08.2014
0
0
Auch wenn Ferien sind, im Schulgebäude rührt sich einiges. Erneuert wird zum Beispiel das 30 Jahre alte Jungen-WC der Grund- und Mittelschule, das unangenehm roch. "Schon allein deshalb ist die Sanierung dringend erforderlich", betont Schulhausmeister Thomas Weidner,

Mitarbeiter des städtischen Bauhofes haben die Anlage abgebaut und entsorgt. Arbeiter einer Sanitärfirma montieren zurzeit die Spülkästen für zeitgemäße Urinale. Danach wird gefliest.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.