Anzeige
09.09.2017 - 00:00 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Am Sonntag Kirchweihmarkt in Windischeschenbach Musik, Markt und Motoren

(wrt) 

Wenn das Wetter hält, was die Vorhersage verspricht,dann wird es am Kirwasonntag ideal für einen Spaziergang durch die Stadt sein –
kein Regen und gemäßigte Temperaturen, die keine Schweißausbrüche verursachen.

Im Gasthof „Schwan“ steht Treibhauz auf der Bühne.
von Regionale Sonderveröffentlichungen Kontakt Profil

Etliche Fieranten haben sich angesagt, wobei die „Flaniermeile“ sich diesmal umständehalber auf den vorderen Teil der Hauptstraße unterhalb der Kirchenmauer beschränkt, bedingt durch die Vollsperrung der NeustädterStraße.
Bestimmt lohnt es sich aber, die „Standln“ entlang zu schlendern und das eine  oder andere brauchbare, schöne, originelle oderschmackhafte zu erstehen.

Schwung in das Ganze wird  die Stadtkapelle Windischeschenbach bringen. Hatten
die Musiker in den vergangenen Jahren ein kürzeresStandkonzert gegeben, werden sie diesmal zwei Stunden lang, von 14 bis 16 Uhr, am Stadtplatz aufspielen.

Musikalische Unterhaltungist somit beim Bummel gewährleistet, aber auch beim
Besuch der Oldtimer-Ausstellung, die ebenfalls am Kirwasonntag stattfindet: Die „Historische Feuerwehr e.V“ erwartet zum Treffen 25 bis 30 Fahrzeuge, die man zwischen 10 und 18 Uhr in Richtung Stadtplatz/Gleißenthaler Straße bewundern kann. Der Verein bewirtet die Besucher mit Spezialitäten vom Grill oder Pizza.

Wer schon am Samstag in die Eschawecka Kirwa starten möchte, hat dazu Gelegenheit in der „Spielkiste“,dort gibt es ab 21 Uhr Musik mit der „Beppo Johnson Lio Band“; im Gasthof Schwan spielt an diesem Abend „Treibhauz“. Auf der „Schwaner“ hat man am
Montag auch noch Gelegenheit, die Kirwa ausklingen zu lassen – bei musikalischer
Unterhaltung mit den „Raigeringern“.

In der „Spielkiste“ gibt’s einen Mix aus Rock- und Pop-Ohrwürmern bei der „Beppo Johnson Lio Band“. 

 

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.