24.01.2018 - 09:10 Uhr
WindischeschenbachSport

Erfolgreiche Minis Beim Fußballturnier auf Platz zwei und drei

Im Sportpark des 1. FC Schwarzenfeld trugen die Ministranten aus der Region den Mini-Cup aus, ein Qualifikationsturnier für aktive Ministranten in den Dekanaten Neustadt/WN, Schwandorf und Weiden.

Die beiden Ministranten-Teams der Pfarreiengemeinschaft schlagen sich beim Fußball-Cup wacker. Am Ende springen ein zweiter und ein dritter Platz heraus. Bild: exb
von Redaktion OnetzProfil

Die Pfarreiengemeinschaft St. Emmeram Windischeschenbach/Hl. Geist Neuhaus stellte zwei Mannschaften, jeweils eine in der Altersklasse der Junioren (bis Jahrgang 2004) und Senioren (2004 und älter).

Vormittags spielten die Jüngeren. Sie schlossen als Gruppenerster ab und schafften den Einzug ins Finale, dabei unterlagen sie allerdings der Mannschaft aus der Pfarrei Hl. Johannes der Täufer, Nabburg, freuten sich aber über den zweiten Platz.

Die Senioren spielten im Tabellenmodus und starteten mit einem souveränen 10:1 gegen die Pfarrei St. Elisabeth, Weiden. Nach starkem Beginn belegt das Team schlussendlich Rang drei.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp