Jede Mengen Urkunden und Pokale
DJK stolz auf junge Turner

Ihr sportliches Können zeigten 20 Buben und 35 Mädchen bei der Vereinsmeisterschaft der DJK. In verschiedenen Disziplinen mussten sie sich beweisen. In der anschließenden Sportlerehrung durch die Stadt zeigte sich auch Bürgermeister Karlheinz Budnik stolz auf die Turner. Er zeichnete Sportler mit besonderen Erfolgen im Jahr 2015 aus, bevor die Siegerehrung der Vereinsbesten begann. Das waren Ludwig Babo, Gabriel Babo, Lukas Birkner, Christian Enders, Carl Gierisch, Jakob Haberkorn, Jonas Häupler, Julian Hösl, Simon Krauß, Josef Lebegern, Valentin Michl, Michael Nastvogel, Ramon Porsch, Macit Schösser, Leon Zihang, Katharina Baierl, Paula Haberkorn, Amelie Häupler, Eireen Köck, Melisa Köck, Eva Rosenschon, Leonie Weidner und Vanessa Zirwick. Doch auch bei der Vereinsmeisterschaft erreichten die Turner gute Ergebnisse. Siebte Plätze erzielten Talia Schösser und Maria Schreyer, sechste wurden Benedikt Sperber, Luise Götz und Carina Sperlich. Auf Platz fünf kamen Marvin Nachtmann, Saskia Kreuzer, Leni Fenzl, Linda-Sophie Hackl und Jule Hecht. Vierte wurden Julian Hösl, Max Lehner, Nadine Wieder, Johanna Sperber, Line Bayer, Franziska Tichy, Laura Bablitschkv und Amelie Häupler. Dritte Plätze holten Ludwig Babo, Ramon Porsch, Helena Reisinger, Katharina Baierl, Nicole Häupler, Sophia Fischer, Yvonne Häupler, Melina Sommerer und Viktoria Windschiegl. Vize-Vereinsmeister sind Jonas Häupler, Lukas Birkner, Josef Lebegern, Lorenz Baierl, Eireen Köck, Tabea Nachtmann, Lisa Häupler, Ida Rosenschon, Anna Neumann, Marie Windschiegl, Samira Porsch und Xenia Kropf. Vereinsmeister sind Simon Krauß, Macit Schösser, Jakob Haberkorn, Christoph Mauerer, Theresa Schreiber, Katrin Gebauer, Vanessa Zirwick, Rosa Zahner, Melisa Köck, Paula Haberkorn, Leonie Weidner, Eva Rosenschon und Nadine Häupler. Bild: zaf

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.