28.06.2016 - 02:00 Uhr
WindischeschenbachOberpfalz

Kirchweih in Johannisthal Blech und Barock

Es ist eines der letzten Konzerte vor der Auflösung der Gruppe Ende Juli. Das "Endow-County-Ukulele-Orchestra" spielt am Freitag, 8. Juli, in Johannisthal. Um 20.30 Uhr treten die Stiftländer auf dem Dorfplatz vors Publikum und begeistern die Zuhörer auf den ursprünglich hawaiianischen Instrumenten mit Pop, Rock, Hip Hop oder auch Filmmusik. Bereits um 19.15 Uhr feiert Gerhard Pöpperl, Präfekt im Priesterseminar Regensburg und Direktor für Berufungspastoral, einen Gottesdienst.

"Die Bayerischen Löwen" brüllen bei der Kirchweih in Johannisthal. Bild: Archiv
von Holger Stiegler (STG)Profil

Tags darauf, am 9. Juli, wird im Haus Johannisthal Kirchweih gefeiert: Nach der Messe um 9.30 Uhr gibt es die Möglichkeit zum Mittagessen. Am Nachmittag werden Schnupperkurse mit Referenten des Hauses angeboten. Um 18 Uhr werden "Die Bayerischen Löwen" auf dem Dorfplatz erwartet: In Tracht, mit Trompeten, Posaune und Tuba, holen sie Einflüsse aus Soul, Pop, Rock und bayerischer Volksmusik mit ins Boot. Daraus entstehen "Bayerische Blechgesänge". Ganz andere Musik erwartet die Besucher am 17. Juli um 18 Uhr in der Kapelle: Benjamin Sebald und Walter Thurn präsentieren den "Glanz des Barock". Tickets gibt es an den Vorverkaufsstellen oder an der Abendkasse.

___

Weitere Informationen: www.haus-johannisthal.de

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.