26.02.2018 - 20:30 Uhr
Windischeschenbach

Neuer Pfarrgemeinderat gewählt Junge Mitglieder im Gremium

Das neue Gremium der Pfarreiengemeinschaft hat sich verjüngt. Ein großer Anteil von Kandidaten im jungen Erwachsenenalter zieht in das neue Team ein. Dem Gesamt-Pfarrgemeinderat St. Emmeram Windischeschenbach/Heilig-Geist Neuhaus gehören in den nächsten vier Jahre an: aus Windischeschenbach Simon Mauerer (22 Jahre/223 Stimmen), Wolfgang Unger (29 213), Miriam Sperber (28/204), Berthold Nastvogel (53/202), Anita Weiß-Müller (52/200), Monika Kühnl (55/193), Michael Nastvogel (25/184), Anke Neumann (39/179), Andreas Kurz (16/171); Ramona Schricker (26/126).

von Inge WürthProfil

Folgende Kandidaten aus Neuhaus werden dem neuen Gesamtpfarrgemeinderat angehören: Brigitte Kreinhöfner (47/308); Irmgard Schönberger (48/232); Christian Käß (51/220); Marion Hahn-Homolla (43/200). Die Filialgemeinde Bernstein wird mit Peter Budnik (57/47) vertreten sein. Das Durchschnittsalter des Pfarrgemeinderates ist 39,4 Jahre.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.