Windischeschenbacher Freibad bleibt geschlossen
Probleme mit der Technik

Vermischtes
Windischeschenbach
17.05.2017
147
0

Nein, das Foto ist nicht am Mittwoch aufgenommen worden, sondern stammt aus einem der vergangenen Sommer. "Wir haben leider schlechte Nachrichten", bedauert Bademeister Horst Lindner. Das Freibad, das eigentlich heute öffnen sollte, bleibt vorerst geschlossen. Unzählige Male klingelte in den vergangenen Tagen bei der Stadtverwaltung und beim Bademeister das Telefon. Alle hatten nur eine Frage: Wann macht das Bad auf? Der Eröffnungstermin verzögert sich um ein paar Tage, da noch die Handwerker ein- und ausgehen. "Wir haben eine neue Mess- und Regeltechnik bekommen", erklärt der Freibad-Chef. Und die muss erst mit der vorhandenen Technik gekoppelt werden, was einige Probleme mit sich bringt. Lindner möchte erst öffnen, wenn alles passt. "Die Wasserhygieneparameter müssen genau eingestellt werden", lautet seine Vorgabe. Außerdem ist das Wasser durch diese Umstände noch nicht so warm, wie es sein sollte. "Wir bedauern das sehr, aber es lässt sich leider nicht ändern", gibt der Bademeister bekannt. Archivbild: mic

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.