06.05.2013 - 00:00 Uhr
WinklarnOberpfalz

Beitrag zur städtebaulichen Entwicklung - Marktrat tagt Lenkungsgruppe für Konzepterstellung

von Johanna BaierProfil

Bürgermeister Hans Sailer informierte bei der Marktratssitzung die anwesenden Räte, dass für das Verfahren "Gemeindeverbund Oberviechtacher und Schönseer Land" im November letzten Jahres eine Teilnehmerversammlung stattgefunden hat. Dabei wurde der Flurbereinigungsplan beschlossen, dem die Gemeinderäte zustimmen müssen, um das Verfahren zum Abschluss bringen zu können. Diesem wurde das Einvernehmen erteilt.

Außerdem berichtete das Gemeindeoberhaupt über die Einrichtung einer Lenkungsgruppe zur anstehenden Erstellung eines städtebaulichen Entwicklungskonzeptes. Die Gruppe fungiert als Steuerungsinstrument, als Abspracheportal für alle wesentlichen Projekte, Verfahrensschritte sowie Entscheidungen und Beschlüsse und soll regelmäßig tagen. Außerdem sollen die Mitglieder an offiziellen Terminen und Veranstaltungen teilnehmen.

Die Lenkungsgruppe setzt sich aus folgenden Personen zusammen: Vertreter Politik/Gemeinde: Johann Sailer, Johann Bock, Maria Baumer, Manfred Mösbauer. Verwaltung: Anton Brand. Sozialvorsorge: Monika Ermer, Franziska Simbeck, Annemarie Mösbauer. Vereine: Andreas Sorgenfrei. Vertreter Kirche: jeweils amtierender Pfarrer (aktuell Franz Winklmann), Andreas Thammer. Wirtschaft: Peter Reitinger, Anton Reitinger, Sebastian Wellnhofer.

Weitere interessierte Personen können sich gerne beim Bürgermeister Sailer melden. Am Montag, 27. Mai, wird im Pfarrsaal die Bürgerversammlung stattfinden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp