Autofahrer missachtet Vorfahrt in Winklarn
16-jähriger Kradfahrer verletzt sich schwer

Symbolbild: Armin Weigel/dpa
Vermischtes
Winklarn
15.09.2017
226
0

Ein 17-Jähriger erlitt mit seinem Krad schwere Verletzungen an den Beinen. Ein Audi-Fahrer hatte ihn in Winklarn übersehen und die Vorfahrt missachtet. Der Junge kam in ein Krankenhaus.

Der 54-jähriger Audi-Fahrer aus Thanstein fuhr im Winklarner Ortsteil Muschenried laut Polizeibericht die Umgehungsstraße in Richtung Kirchstraße.  Als er diese überqueren wollte, habe er den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten 17-jährigen Kradfahrer aus Winklarn übersehen. Durch den Zusammenstoß sei der junge Mann mit schweren Verletzungen an den Beinen im Straßengraben gelandet. Ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus nach Weiden. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 6000 Euro.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.