06.09.2017 - 10:36 Uhr
WinklarnOberpfalz

Ferienprogramm des Frauenbunds Winklarn Dschungelbuch im Pfarrsaal

Winklarn. (amö) Für fast 50 Kinder verwandelte sich der Pfarrsaal zum Kino. Der Frauenbund Winklarn lud zu einem "supercoolen" Kinovorabend im Zug des Ferienprogrammes ein. Wie im richtigen Kino gab es Saft und Popcorn, frisch gemacht von den Frauen der Vorstandschaft. Gespannt wurde der Start erwartet. Doch schon bei den ersten Musiktakten war es klar: Der Film heißt "Das Dschungelbuch". Die Geschichte handelt vom Findelkind Mogli, das vom Panther Baghira gefunden wird. Er bringt Mogli bei einer Wolfsfamilie unter. Alle leben viele Jahre zufrieden, bis Tiger Shir Khan auftaucht. Viele Erlebnisse erlebt Mogli mit Balu, dem Bären, King Lonie, dem Affenkönig, Kaa, der Riesenschlange, Colonel Hathi, dem Elefantenchef, Junior ,dem Elefantenjungen, Akela, dem Oberhaupt des Wolfsrudels, der Wolfsfamilie, den Geiern und Shanti, das ihn in die Welt der Menschen zurück führt. Mit Elan und Begeisterung stimmten alle mit Balu und Baghira in das Schlusslied "Probiers mit Gemütlichkeit" ein. Im Anschluss durften sich die Buben und Mädchen noch in die einzelnen Tiere verwandeln und in der Bewegung ihre Phantasie zum Film ausleben. So einen Kinoabend wünschten sich die Kinder wieder. Bild: amö

von Redaktion OnetzProfil
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.