26.07.2017 - 16:16 Uhr
WinklarnOberpfalz

Für die Sommerferein bestens gerüstet

Die langersehnten Ferien sind da und damit viel Zeit für viele Unternehmungen. Auch die Marktgemeinde Winklarn ist bestens gerüstet und hat in Zusammenarbeit mit den Vereinen und Privatpersonen für den Nachwuchs wieder ein tolles Ferienprogramm auf die Beine gestellt.

Keine Langeweile kommt an den Spaßtagen des Ferienprogramms in der Marktgemeinde Winklarn auf.
von Johanna BaierProfil

Das Ferienprogramm, das heuer auf zehn Jahre seit Einführung zurückblicken kann, richtet sich an Kinder zwischen 5 und 12 Jahren. Anmeldung und Informationen sind möglich ab sofort bei der Jugendbeauftragten Monika Ermer (Telefon 09676/1645). Anmeldeschluss ist zwei Tage vor dem jeweiligen Spaßtag, allerdings werden bei entsprechend freien Plätzen noch Nachmeldungen angenommen.

Malaktion zum Auftakt

Hier die Aktionen vom "Sommer-Ferien-Spaß" der Gemeinde Winklarn: Den Auftakt übernimmt Kathrin Gierlach mit ihrer Malaktion "Künstler treffen Kinder - Kinder treffen Künstler" am 3. August in der Festhalle Schneeberg. Initiator der Aktion ist der Förderverein der Grundschule. "Spiele und Spaß für Kids" mit Zeltlager bietet der TSV Winklarn vom 4. bis 5. August auf dem Sportplatz der Grundschule. Die Mutter-Kind-Gruppe Winklarn veranstaltet am 10. August einen "Batikworkshop" im Pfarrsaal.

Hierzu sind Kinder von 3 bis 5 Jahren eingeladen. Immer wieder ein "Highlight" ist die "Feuerwehr-Action" mit Zeltlager vom 12. bis 13. August, Standort ist der Simmerlstodl. "Hier kommt die Maus" heißt es bei der Holzmalerei mit Marianne in der Werkshalle der Zimmerei Killermann am 16. August. Bienen stehen im Fokus bei der Aktion des Obst- und Gartenbauvereins Winklarn, der am 18. August am Postweg (Spielplatz) bastelt und Bienen besucht.

Zum Pizzabacken lädt die Feuerwehr Schneeberg am 19. August auf dem Feuerwehrgelände in Schneeberg ein. Natürlich dürfen sich die Kinder selbst als "Pizzabäcker" betätigen. Eine Familienwanderung auf die "Schafhüttn" lässt vergangene Zeiten wiederaufleben. Diese führt Hans Bock am 25. August durch, Treffpunkt ist am Kindergarten. Einen "supercoolen Kinoabend" verspricht der Frauenbund Winklarn, der am 31. August "Flimmerkiste und Popcorn" im Pfarrsaal ins Visier nimmt.

Spaß und Musik mit der Blaskapelle Kunschir können die Kinder am 1. September im Musikraum (Rathaus) erleben. Die Feuerwehr Haag betreibt mit dem Nachwuchs am 4. September am Sportplatz in Haag "Erdepfl-Dotsch-Forschung" und Monika Ermer bietet am 6. September duftende Haut- und Pflegeöle zum Selbermachen in ihrer Kräuterwerkstätte an.

Am 9. September können die Kinder mit den Jägern auf die Pirsch gehen, Veranstalter ist der Bayerische Jagdverband, Kreisgruppe Oberviechtach. Bitte unter 09671/92190 anmelden oder Presseinfo abwarten. Das Ferienprogramm ist auch einsehbar unter www.winklarn.de und als Download verfügbar. Sollte ein gemeldeter Teilnehmer verhindert sein, bitte rechtzeitig absagen. Alle Teilnehmer sind im Rahmen des Ferienprogrammes Haftpflicht- und unfallversichert.

Helfer erwünscht

Die Aufsichtspflicht der ehrenamtlichen Betreuer und Helfer erstreckt sich nur auf die Dauer der einzelnen Programmpunkte. Bitte für geeignetes Schuhwerk und entsprechende Kleidung sorgen. Der Unkostenbeitrag wird zu Beginn des jeweiligen Spaßtages eingesammelt. Begleitpersonen und Helfer können sich gerne immer noch melden.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.