01.08.2017 - 09:14 Uhr
WunsiedelOberpfalz

Luisenburg-Endspurt läuft

von Ferien ZeitungProfil

Noch ein letztes Mal mit Heidi die Bergwelt entdecken, mit den Musical-Katzen von „Cats“ durch die Nacht streifen oder die Sorgen und Nöte eines Theatermachers miterleben? Dann aber schnell, denn die Saison bei den Luisenburg-Festspielen läuft nur noch bis Ende August, die Eigenproduktionen stehen sogar Anfang des Monats zum letzten Mal auf dem Spielplan. Darunter natürlich auch die „Pfingstorgel“ mit den Oberpfälzer Lokalmatadoren Berthold Kellner und Christian Höllerer (beide seit Jahren bekannt vom Oberpfalztheater und den Burgfestspielen Leuchtenberg) sowie Norbert Neugirg (2. von rechts), dem Kommandanten der Altneihauser Feierwehrkapell’n. In dem mit viel Herz inszenierten und ausgestatteten Volksstück unter der Regie von Steffi Kammermeier begeisterten sie dieses Jahr durch Spielwitz und Tiefgang gleichermaßen die Zuschauer – als reicher Bauer Emmeran Flohreiter (Kellner), Musikant Sebastian Blechinger (Neugirg, 2. von rechts) und Wirt (Höllerer). (mia)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp