Dank an die zahlreichen Helfer

Vermischtes
Wunsiedel
29.08.2017
12
0

Wunsiedel. Die Luisenburg-Festspiele werden während der Theaterzeit von vielen ehrenamtlichen Helfern unterstützt. Ohne deren Engagement wäre ein problemloser Ablauf der Veranstaltungen auf der Luisenburg nicht garantiert. Das BRK leistete auch in diesem Jahr wertvolle Unterstützung. Als Zeichen der Anerkennung und des Respekts haben die Luisenburg-Festspiele im Namen der Stadt Wunsiedel deshalb das BRK mit einer Spende von etwas über 1000 Euro bedacht. Heuer wurden von den Festspielen zudem neue Digitalfunkgeräte für das BRK angeschafft, zur besseren Vernetzung aller Sicherheitskräfte auf der Luisenburg - unabhängig von der eingeschränkten Mobilfunk-Erreichbarkeit zwischen den Felsen. Der Verwaltungsleiter der Luisenburg-Festspiele, Harald Benz (Bildmitte), dankte BRK-Bereitschaftsleiter Manfred Bauer (rechts) und BRK-Kreisgeschäftsführer Thomas Ulbrich (links) bei der Übergabe der Spende und hoffte auf eine weitere enge Zusammenarbeit. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.