11.08.2017 - 20:00 Uhr
BärnauOberpfalz

Ferienprogramm der Stadt Bärnau: Wasserski und Wakeboard

Mit zwei Kleinbussen reisten die Teilnehmer am Ferienprogramm vor kurzem zur Wasserskianlage am Steinberger See. Dort wurden die kleinen Sportler mit Neoprenanzügen, Schwimmwesten und Wasserskiern ausgerüstet und durften nach einer kurzen Einweisung sofort ins kühle Nass. Mit Hilfe einer Schleppleine konnten die Kinder einen etwa 500 Meter langen Umlaufkurs entlang fahren, vorausgesetzt es gelang den Anfängern, sich in den laufenden Betrieb einzureihen. Nicht jeder schaffte dies gleich beim ersten Versuch, doch nach und nach entwickelte jeder ein Gefühl für die Wasserskier und das Gleiten auf der Wasseroberfläche fiel immer leichter. Diejenigen, die sich auf den Paarskiern schon recht sicher fühlten, konnten nun auch andere Sportgeräte wie das Kneeboard oder das Wakeboard, welches an ein Snowboard erinnert, ausprobieren. Nach zwei anstrengenden aber spaßigen Stunden im Wasser freuten sich die Bärnauer auf deftige Pommes, Pizza und Currywurst, die sie sich auch redlich verdient hatten.

von Externer BeitragProfil

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.