V-Klasse für Einsteiger
Einstiegsmoddel "Rise" kommt auf den Markt

Mit der V-Klasse "Rise" bietet Mercedes-Benz ein günstiges Einstiegsmodell an. Bild: Daimler AG

Darfs ein bisschen weniger sein? Mercedes-Benz Vans beantwortet diese Frage mit Blick auf die V-Klasse mit einem "Ja" und bringt eine Brot-und-Butter-Variante auf die Straße. Der Einstiegspreis reduziert sich um mehr als 9000 Euro. Die V-Klasse "Rise" ist ab 34 990 Euro bestellbar. Neben den klassenüblichen Tugenden Raumangebot und Funktionalität soll die neue Basis-V-Klasse trotz des Kampfpreises durch ihre Wertanmutung, den Komfort, effizienten Fahrspaß und hohe Sicherheit überzeugen. Bereits bekannt ist, dass es die V-Klasse "Rise" als Kompakt- und Lang-Version geben wird. Sie bietet serienmäßig Platz für fünf Personen, optional gibt es bis zu acht Sitzplätze. Für Vortrieb sorgt ein 2,2-Liter-Turbodiesel mit 136 PS oder 163 PS.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.