06.03.2018 - 21:58 Uhr
Deutschland & Welt

Überfall auf Lufthansa-Frachtflugzeug in Brasilien Fünf Millionen Dollar erbeutet

São Paulo. Bei einem Überfall auf ein Lufthansa-Frachtflugzeug haben Räuber in Brasilien fünf Millionen Dollar in bar erbeutet. Fünf Bewaffnete seien am späten Sonntagabend in das Frachtterminal auf dem Flughafen Viracopos im Bundesstaat São Paulo eingedrungen und hätten das Bargeld-Paket gestohlen, berichteten brasilianische Medien unter Berufung auf die Polizei. Der Überfall habe insgesamt nur etwa sechs Minuten gedauert. Den Berichten zufolge durchbrachen die Täter in einem falschen Fahrzeug der Flughafensicherheit die Absperrungen und fesselten mehrere Sicherheitsleute. Das Flugzeug sollte über Dakar im Senegal nach Frankfurt fliegen.

von Agentur DPAProfil

Kommentare

Um Kommentare vefassen zu können müssen Sie sich Anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.