07.04.2020 - 12:55 Uhr
BayernDeutschland & Welt

Balkon als Liebesinsel

Eine 85-Jährige informierte die Polizei in Niederbayern über "ungenierte Liebespiele" auf dem Balkon. Eine Streifenbesatzung rückte an und unterbrach das Geschehen.

Eine 85-Jährige informierte die Polizei in Niederbayern über "ungenierte Liebespiele" auf dem Balkon.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Landshut. In Landshut entdeckte eine 85-Jährige ein Pärchen im gegenüberliegenden Wohnblock. Die beiden gaben sich laut Meldung der Polizei "auf dem Balkon ungeniert dem Liebesspiel hin". Die 85-Jährige fühlte sich gestört und verlangte von den Beamten ein entsprechendes Einschreiten. Als eine Streife am Ort des Geschehens eintraf, konnten die Beamten bereits von der Straße aus das nackte Pärchen "in eindeutiger Aktion" sehen. "Und dies, obwohl der entsprechende Balkon mit einem Sicherheitsglas verkleidet ist", berichtet die Polizei Niederbayern auf ihrer Facebookseite. "Die Kollegen nahmen daraufhin mit dem 37-jährigen und seiner 34-jährigen Partnerin Kontakt auf und belehrten sie über diese Erregung des öffentlichen Ärgernisses." Das Pärchen zeigte sich einsichtig und sicherte zu, dass sie ihre Aktivitäten ab sofort nicht in die Öffentlichkeit, sondern in die Wohnräume verlegen werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.