04.05.2020 - 11:59 Uhr
BayernDeutschland & Welt

Lotto: Internetspieler aus Franken gewinnt 90 Millionen Euro

Er hat 16,25 Euro eingesetzt und 90 Millionen gewonnen. Der höchste Lottogewinn, der jemals in Bayern erzielt wurde, geht nach Franken.

Auf einer Tafel wird auf die 90 Millionen Gewinnsumme hinwiesen.
von Agentur DPAProfil

Ein Internet-Lottospieler aus Nordbayern hat den 90 Millionen Eurojackpot gewonnen. Es ist der höchste Lottogewinn, der jemals nach Bayern ging.

Wie ein Sprecherin von Lotto Bayern am Montag erklärte, habe der 25-Jährige aus Oberfranken 16,25 Euro für seinen Spielauftrag eingesetzt. Seinen Auftrag habe der junge Mann am Freitag erst kurz vor der Ziehung abgegeben.

Wie bereits am Wochenende bekannt wurde, wurde am Freitagabend der Jackpot in der internationalen Lotterie geknackt. Zunächst war unklar gewesen, ob es sich um einen klassisch in einer Lottoannahmestelle abgegebenen Schein handelte oder um einen Internetauftrag. Offengeblieben war zunächst auch, ob ein Einzelspieler der Glückliche ist - oder eine Tippgemeinschaft den Jackpot holte.

Infos zum Eurojackpot

Zur Erstmeldung über den Gewinn

Deutschland & Welt
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.