03.12.2021 - 06:48 Uhr
BayernDeutschland & Welt

Paketboten überfallen

Ein Paketbote ist in Bernhardswald laut Polizei von drei maskierten Männern überfallen worden. Die Täter stahlen den Lieferwagen und fuhren davon. Der Wagen wurde gefunden, unklar ist, wie viele Pakete fehlen.

Drei maskierte Täter sollen in Bernhardswald (Landkreis Regensburg) einen Paketboten überfallen haben.
von Agentur DPAProfil

Drei maskierte Täter sollen in Bernhardswald (Landkreis Regensburg) einen Paketboten überfallen haben. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, raubten die Täter das Fahrzeug des Zustellers, als dieser kurz nicht im Wagen war. Der 55-Jährige blieb unverletzt. Im Fahrzeug seien viele Pakete gewesen. Etwas später am Donnerstagabend wurde das verlassene Fahrzeug den Angaben zufolge in der Nähe entdeckt. Ein Großteil der Ladung sei noch im Wagen gewesen. Die Höhe des Schadens war zunächst noch unbekannt.

© dpa-infocom, dpa:211203-99-238718/2

Im Landkreis Amberg-Sulzbach häufen sich Giftköder-Attacken auf Hunde

Amberg

Mitteilung der Polizei

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.