09.01.2019 - 18:58 Uhr
BayreuthDeutschland & Welt

Ochsenkopf-Seilbahnen gesperrt

"Wegen erforderlichen Arbeiten nach Windbruch geschlossen" - die Ochsenkopf-Seilbahnen "leiden" unter dem Schneefall der vergangenen Tage.

Die Ochsenkopf-Seilbahnen "leiden" unter dem Schneefall.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Bischofsgrün. Am Mittwochmorgen rutschte das Seil der Nordlift-Bahn von einem Trägermasten. Wie der Nordbayerische Kurier berichtet, war ein Baum unter der Schneelast abgeknickt und auf das Seil gestürzt. Verletzt wurde niemand, Skifahrer waren noch nicht unterwegs. Die Bahn bleibt gesperrt, bis sichergestellt ist, dass keine weitern Bäume unter dem Gewicht des nassen Schnees brechen und auf die Anlage stürzen. Auch eine Fällung von Bäumen entlang der Lifttrasse komme in Betracht. Die Anfängerlifte an den Talstationen sind nicht betroffen und laufen.

Bericht beim Nordbayerischen Kurier

Internetseite der Seilbahnen Ochsenkopf mit aktuellen Hinweisen

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.