16.07.2019 - 09:47 Uhr
BurglengenfeldDeutschland & Welt

10 000 Euro Schaden durch Schmiererei

Mit grüner und weißer Farbe wurde die Kreuzweggrotte in Burglengenfeld, mit blauer Farbe die Mauer am Europaplatz beschmiert - die Stadt beziffert den Schaden auf 10 000 Euro.

Unbekannte beschmierten die Kreuzweggrotte in Bruglengenfeld mit grüner und weißer Farbe. Es entstand ein Schaden von 10 000 Euro.
von Lena Schulze Kontakt Profil

Sowohl die Kreuzweggrotte in Burglengenfeld wurde mit grüner und weißer Farbe, als auch die Mauer am Europaplatz mit blauer Farbe beschmiert. Die Polizei gibt den Tatzeitpunkt zwischen Freitag, 10.30 Uhr, und Montag, 9.30 Uhr, an. Zusätzlich wurde auch noch eine Bank am Kreuzbergweg mit blauer Farbe in Mitleidenschaft gezogen. Die geschädigte Stadt Burglengenfeld gibt den entstandenen Sachschaden mit 10 000 Euro zu Protokoll. Hinweise auf den oder die Täter erbittet die Polizeiinspektion Burglengenfeld unter der Telefonnummer 09471/7015-0.

Auch die Mauer am Europaplatz in Burglengenfeld wurde mit blauer Farbe beschmiert.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.