23.09.2019 - 21:08 Uhr
NürnbergDeutschland & Welt

Fußgänger stolpert und fällt vor Auto: Tödlich verletzt

Ein Fußgänger ist in Nürnberg so unglücklich gestolpert, dass er kurz danach ums Leben kam.

In Nürnberg ist ein Fußgänger so unglücklich gestolpert, dass er von einem Pkw überrollt wurde und gestorben ist.
von Agentur DPAProfil

Der 52-Jährige sei vom Fußweg die Böschung herabgestürzt und auf der Fahrbahn direkt vor ein heranfahrendes Auto gefallen, teilte die Polizei am Montag mit. Der Autofahrer habe am Montagnachmittag nicht mehr rechtzeitig bremsen können und den Mann überrollt. Dieser wurde so schwer verletzt, dass er noch am Unfallort starb. Der Autofahrer erlitt den Angaben zufolge einen Schock.

Mitteilung

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.