24.08.2018 - 10:21 Uhr
NürnbergDeutschland & Welt

Verein gesucht: Wer will gegen den Club spielen?

Das Datum des Spiels steht schon fest: Donnerstag, der 6. September. Der Ort noch nicht. Schließlich wird der Gegner für den 1. FC Nürnberg noch gesucht.

Der SV Raigering hatte im vergangenen Jahr das Vergnügen, den 1. FC Nürnberg für ein Testspiel zu beherbergen. Allerdings testete der Club damals gegen Dukla Prag. Diesmal ist ein Gegner für die Franken gesucht. Autogramme und Selfies mit den Clubprofis (hier: Mikael Ishak) kommen dabei sicherlich nicht zu kurz.
von Josef Maier Kontakt Profil

Die Nürnberger Versicherung, einer der Hauptsponsoren des Club, sucht eine Mannschaft in Nordbayern, die zum sicherlich interessanten Vergleich gegen den Erstliga-Aufsteiger antreten darf. Über die Homepage des Bayerischen Fußballverbandes gelangen Vertreter interessierter Vereine zum Anmeldeformular.

Dort wird auch beschrieben, was weiterhin zu tun ist. Unter anderem muss man ein Mannschaftsbild hochladen und begründen, warum der Club zu einem Gastspiel anreisen soll. Bewerbungsschluss für die Partie ist schon Sonntag, 26. August.

Der 1. FC Nürnberg kommt dann in der Länderspielpause zu diesem Verein und absolviert ein Freundschaftsspiel. Trainer Michael Köllner hält solche Aktionen für sehr wichtig. Ob es in der Länderspielpause weitere Testspiele gibt, steht derzeit noch nicht fest.

http://www.bfv.de/cms/index.html

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp