17.04.2020 - 17:09 Uhr
NürnbergDeutschland & Welt

Wanderfalken-Küken auf Nürnberger Kaiserburg geschlüpft

In einem Turm der Nürnberger Kaiserburg sind zwei Wanderfalken geschlüpft. Die Aufzucht der Tiere kann per Webcam verfolgt werden. 20 000 Menschen hätten die Geburt verfolgt, sagte Stefan Böger von der Bezirksregierung Mittelfranken.

Zwei Wanderfalken-Küken. Foto: Ben Birchall/PA Wire/dpa/Archivbild
von Agentur DPAProfil

In der ersten Woche der meist 35-tägigen Nestzeit würden die Jungvögel allein von dem Weibchen „gehudert“, so der Fachbegriff. In dieser Zeit sei der Vater damit beschäftigt, Beute zu besorgen, wie Böger erläuterte. Ab der zweiten Woche stelle die Mutter dann das „Hudern“ ein und beide Elternvögel versorgten die Jungvögel abwechselnd mit Nahrung.

In dem eigentlich für Turmfalken gedachten Brutkasten im Sinwellturm der Nürnberger Burg sind seit 2013 bisher zwölf junge Wanderfalken ausgeflogen.

Webcams vom LBV

Webcams vom Nabu

Sammlung von Storchen-Webcams

Webcam Wanderfalken auf der Kaiserburg

Webcam Wanderfalke bei München

Webcam Schneeleopard

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.