27.08.2018 - 07:41 Uhr
PfatterDeutschland & Welt

Auf die Gegenfahrbahn geschleudert

Am Sonntagabend krachte es auf der B8 bei Pfatter. Die Bundesstraße war für mehrere Stunden gesperrt.

Unfall auf der B8 bei Pfatter
von Alexander AuerProfil

Am Sonntag gegen 18.30 Uhr kam auf der B8 Höhe Pfatter ein silberner Bmw auf die Gegenfahrbahn, streifte einen blauen Skoda und kollidierte mit einem schwarzen Bmw. Wie die Polizei vor Ort schilderte, war der schwarze BMW von der Fahrbahn geschleudert und kippte auf die Beifahrerseite um. Drei Personen kamen mit leichten Verletzungen davon, eine Person musste schwerverletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Die B8 war für mehrere Stunden gesperrt.

Unfall auf der B8 bei Pfatter

Unfall auf der B8 bei Pfatter

Unfall auf der B8 bei Pfatter

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.