29.08.2018 - 12:02 Uhr
RegensburgDeutschland & Welt

„Kleiner“ Unfall mit hohem Schaden auf der A93 bei Pentling

In der Nacht auf Mittwoch passierte auf dem Parkplatz einer Rastanlage bei Regensburg ein kleiner Verkehrsunfall mit großem Schaden.

Symbolbild.
von Maria Oberleitner Kontakt Profil

Ein 48-jähriger Lastwagen-Fahrer parkte mit seinem Sattelzug und touchierte dabei mit seinem Auflieger den geparkten Auflieger eines Autotransporters. Dabei beschädigte der Mann nicht nur das Heck des Aufliegers erheblich, sondern auch einen fabrikneuen 5er BMW, den jener geladen hatte. Laut Polizei entstand ein Schaden in Höhe von 100.000 Euro.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp