29.05.2018 - 21:43 Uhr
RegensburgDeutschland & Welt

Kletterunfall bei Regensburg

3,5 Meter war ein Kletterer in Eilsbrunn (Sinzing, Kreis Regensburg) am Dienstagabend gegen 20 Uhr in die Tiefe gestürzt.

von Maria Oberleitner Kontakt Profil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.