11.08.2019 - 14:17 Uhr
RegensburgDeutschland & Welt

Sound des Südens im Palazzo

Was würde schon rein vom Namen her besser zu einem "Palazzo-Festival" passen als Musik aus Bella Italia? Der Name ist Programm für "I Dolci Signori". Sie liefern, was die Konzertbesucher erwarten: Italo-Pop und dazu fröhliche Stimmung.

Stimmungsvoller Abend - sowohl was die Musik als auch das Ambiente anbetrifft: "I Dolci Signori" auf der Palazzo-Festival-Bühne.
von Wilhelm Amann Kontakt Profil
Ganz im Stil eines Spitzenmusikers: Sänger Rocky Verardo, gebürtiger Süd-Italiener, dahinter Schlagzeuger Michael Thomas.
Mit viel Leidenschaft dabei: der aus Kalabrien stammende Sänger Gianni Carrera (rechts), hier zusammen mit dem Bassisten Uli Zrenner-Wolkenstein.
Zwei, die in der Region nicht nur als "Dolci Signori" geschätzt sind: Richie Necker (links) und Bernd Meyer.

Der Arkadenhof im Thon-Dittmer-Palais ist an diesem Abend zweigeteilt. Die eine Hälfte sitzt, die andere steht zu Beginn. Irgendwann stehen alle, klatschen und singen mit. Auf der Bühne brennen sechs Musiker ein Feuerwerk aus Hits ab, die im Publikum jedem gefallen. Hinter den Künstlernamen Rocky, Gianni, Ricardo, Uli, Bernardo und Michele stehen Musiker aus der Region, die mit ihrem Projekt seit beinahe 20 Jahren "Musica, Passione und Emozione" zelebrieren.

Sommer, Sonne, Urlaub und dazu das Lebensgefühl aus Italien: "I Dolci Signori" packen alles in diese zwei Konzertstunden. Sie nehmen ihre Zuhörer mit auf eine sorglose Reise, die Unbeschwertheit und Lockerheit mit sich bringt. Sie führt von einer Erfolgsnummer zur anderen, von einem Italo-Rock-Star zum nächsten: von Zuccheros "Senza una donna" bis zu Umberto Tozzis "Gloria". Ohne Elemente von Eros Ramazzotti oder Adriano Celentano geht natürlich auch nichts.

Die Fans nehmen die geballte Ladung an Gassenhauern und Balladen aus dem geliebten Süden gerne an. Und sie freuen sich darüber, dass sie alle so authentisch rüber kommen - Dank der Professionalität und der Bühnenerfahrung, mit der die Band aufwartet. Für einen lauen Sommerabend bietet sie eben immer wieder eine Erfolgsgarantie.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.