02.08.2018 - 22:00 Uhr
RegensburgDeutschland & Welt

Wolbergs-Gattin veröffentlicht Buch

Während in der Regensburger Spendenaffäre gerade neue Gesichter in den Mittelpunkt rücken, gibt Anja Wolbergs, Ehefrau des derzeit suspendierten Oberbürgermeisters, Joachim Wolbergs (SPD) einen Roman heraus.

Anja Wolbergs veröffentlich einen Roman. Auf diesem Archivbild ist sie mit ihrem Noch-Ehemann, Joachim Wolbergs zu sehen - ein Foto aus glücklicheren Zeiten
von Externer BeitragProfil

Anja Wolbergs, Ehefrau des derzeit suspendierten Oberbürgermeisters von Regensburg, Joachim Wolbergs (SPD) bringt einen Roman heraus. Darin verarbeitet sie die Spendenaffäre um ihren Noch-Ehemann. "Ich habe das, was man mir erzählt hat, teilweise als Hinrichtung empfunden", sagte sie laut Medienberichten. Das Paar lebt zwar getrennt, ist aber seit rund 16 Jahren verheiratet, hat zwei Kinder und steht in regelmäßigem Kontakt. In ihrem Buch schreibt sie über die Untersuchungshaft des Ex-OBs, über ihr Umfeld, Gerüchte und ihre Ehe. Das Buch "In Liebe, Jana" soll demnächst erscheinen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.