01.09.2018 - 13:12 Uhr
RegenstaufDeutschland & Welt

Entwendeter Tresor könnte Schwarzpulver enthalten

Unbekannte haben in Regenstauf aus einer Wohnung einen Möbeltresor entwendet. Darin könnte sich Schwarzpulver befinden. Die Polizei warnt mögliche Finder.

Unbekannte haben in Regenstauf aus einer Wohnung einen Möbeltresor entwendet.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Der Diebstahl im Ortsteil Loch geschah laut Meldung der Polizei zwischen Dienstag und Donnerstag. Bei einer Wohnungsauflösung griffen die Unbekannten zu und nahmen den weißen Möbeltresor mit Zahlenschloss mit. Nach bisherigem Ermittlungsstand kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich darin Schwarzpulver befindet.

"Nicht selten kommt es vor, dass solch entwendete Tresore durch Passanten aufgefunden werden", berichtet Polizeisprecher Dietmar Winterberg. Daher warnt die Polizei vor dem Versuch, einen gefundenen Tresor selbst zu öffnen. Dietmar Winterberg: "Der Einsatz eines Trennschleifers oder ähnliches könnte verheerende Folgen haben."

Wer einen solchen Möbeltresor findet wird gebeten, diesen nicht selbst abzutransportieren oder zu öffnen und sich umgehend mit der Polizei unter der Notrufnummer 110 in Verbindung zu setzen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.