05.12.2019 - 21:01 Uhr
MünchenDeutschland & Welt

Von Thomas Anders bis Bonnie Tyler

"Die schönsten Weihnachthits" aus München: Benefizgala mit Carmen Nebel bringt 2,4 Millionen Euro

Großes Staraufgebot bei der ZDF-Benefiz-Gala "Die schönsten Weihnachtshits" mit Carmen Nebel in München.
von Helmut KunzProfil

Die ZDF-Benefizgala „Die schönsten Weihnachthits“ mit Carmen Nebel zugunsten von „Brot für die Welt“ und „Misereor“ spülte den beiden christlichen Hilfsaktionen am Mittwoch mehr als 2,4 Millionen Euro in die Kassen. Prominente Gäste aus Unterhaltung und Sport nahmen telefonisch Spenden entgegen. Darunter Barbara Wussow, Marianne Sägebrecht, Carl-Uwe Steeb, Michaela May, Starkoch Alfons Schuhbeck und „Rosenheim Cop“ Max Müller. Künstler wie Wencke Myhre, Beatrice Egli, Ella Endlich, Bonnie Tyler, Thomas Anders und Angelo Kelly & Family stimmten musikalisch auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein. Ergreifend war die Einspielung über ein Kinderkrankenhaus im Tschad. Eindringlich bat Carmen Nebel die Zuschauer, die Ärztin Emilienne Subeiga in ihrer Arbeit mit den unterernährten Kindern finanziell zu unterstützen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.