16.03.2020 - 16:34 Uhr
WaidhausDeutschland & Welt

Gestohlene Zirkus-Auflieger bei Waidhaus gefunden

Unbekannte hatten in Regensburg insgesamt fünf Auflieger eines Zirkus gestohlen. Nun sind zwei Auflieger wieder aufgetaucht.

Symbolbild
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Fünf Auflieger eines Zirkus wurden zwischen Dienstag, 10. März, und Mittwoch, 11. März, von einem Parkplatz im Regensburger Norden entwendet. Laut den Verantwortlichen des Zirkus befand sich die komplette Ausstattung in den gestohlenen Aufliegern. Zudem sind die Kennzeichen entfernt worden. Die unbekannten Täter hatte auch einen auf dem Parkplatz abgestellten Opel Movano aufgebrochen und das Radio entwendet. Das Offenbacher Kennzeichen "OF" des Fahrzeuges hatten sie abmontiert. Es entstand ein Schaden im oberen sechsstelligen Bereich.

Am Montag, 16. März, bekam die Polizei einen Hinweis, dass zwei unbekannte Auflieger ohne Kennzeichen bei einem Sportgelände in Waidhaus gesehen wurden. Die Beamten überprüften die Angaben und ordneten sie dem Fall in Regensburg zu. Die Kriminalpolizei Regensburg ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls. Sie bittet Zeugen sich unter der Telefonnummer 0941/506-2888 zu melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.