14.05.2018 - 13:29 Uhr
MantelOberpfalz

Spielplatzöffnung und Toiletten am Baggerweiher. Marktgemeinderat tagt nur kurz.

von Hans SeifriedProfil

Mantel.  Sehr schnell, in nur knapp sieben Minuten handelte der Marktgemeinderat die Tagesordnung bei der vergangenen Sitzung ab. Der Hauptausschuss wurde mit der Vergabe von Straßenausbesserungsarbeiten im Ort beauftragt. Den Zuschlag für neue Böden in den Räumen des Gemeindezentrums „Alte Schule“ erhielt die Firma Sperber und Moser aus Plößberg mit einem Angebotspreis von 41.910 Euro. Auch einem Nachtragsangebot der Firma Erbe für das neue Kaminrohr in der Alten Schule stimmten die Räte zu. Sitzungsleiter Bürgermeister Stephan Oetzinger informierte das Gremium, dass der Spielplatz in der Wiesenstraße wieder geöffnet sei und dass vor den Pfingstferien wieder Toiletten an der Liegewiese am Baggerweiher aufgestellt werden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.