11.10.2017 - 20:00 Uhr
MitterteichOberpfalz

Pfadfinder spenden Laufräder

Weihnachten ist zwar erst in über zwei Monaten, trotzdem gab es für die Mitterteicher Kindergärten schon jetzt Präsente. Alljährlich verkaufen die Pfadfinder der Gemeinschaft St. Georg vor den Ostergottesdiensten bunte Eier - der Erlös aus 2016 und 2017 wurde nun gespendet. Die Leitung des städtischen Kinderhauses hatte sich Laufräder gewünscht und so übergaben nun Pfadfinder-Stammesführerin Julia Artmann (Mitte) und Roverführer Matthias Landstorfer (rechts) drei Exemplare im Gesamtwert von 250 Euro. Die Freude bei den Kindern war groß, natürlich mussten die Räder gleich ausprobiert werden. Leiterin Sigrid Eger (links) bedankte sich herzlich für die Spende. Die Georgspfadfinder wiesen bei dieser Gelegenheit darauf hin, dass sie auch heuer wieder Nikolaus-Hausbesuche durchführen. Anmeldungen sind in beiden Kindergärten möglich. Außerdem warben die Pfadfinder wieder für ihr Kinderbeschäftigungsprogramm am Heiligen Abend. Bild: wmr

von Redaktion OnetzProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp