Josef und Paula Lang feiern goldene Hochzeit

Josef und Paula Lang sind seit 50 Jahren verheiratet.
von Ilse HauerProfil

Josef und Paula Lang haben am 9. Mai goldene Hochzeit gefeiert. Die Glückwünsche der Kirchendemenreuther überbrachte Gerhard Kellner mit dem gebotenen Abstand.

Kennengelernt hatte sich das Paar im bekannten Tanzcafe in Trautenberg bei Krummennaab. Nach der Heirat übernahmen sie den kleinen Betrieb und siedelten dann auch aus. In dieser Zeit kamen die drei Kinder zur Welt Alexander, Anja und Katrin. Sie bewirtschafteten die Landwirtschaft im Nebenerwerb mit Gemüsebau und Teichwirtschaft. 1972 begann Josef Lang eine außerlandwirtschaftliche Tätigkeit als Hilfsarbeiter bei der Firma Rasch, in der er sich innerhalb von acht Jahren zum technischen Leiter hocharbeitete. 1978 wechselte er zu ATU wo er als Lagerleiter bis zum Schluss blieb.

Weit bekannt war die Familie Lang auch durch das Schneiden von Weißkraut in großen Mengen zur eigenen Sauerkrautbereitung den Kürbisanbau und den Fischverkauf. Eine große Wertschätzung erfuhren sie auch durch die Besuche der Bayerischen Staatsminister Simon Nüssel, Hans Mauerer, Josef Müller und Gustl Lang zusammen mit Landtagsabgeordnetem und Bürgermeister Hans Lukas. Gustl Lang überreichte ihnen sogar die Staatsmedaile. Die Langs engagierten sich auch in den örtlichen Vereinen. Paula Lang war 20 Jahre Schriftführerin der Jagdgenossenschaft Altenparkstein und KAB Krummennaab. Ihr Ehemann war lange zweiter Vorsitzender des Fischerzeugerrings Oberpfalz, beim TSV und als Gemeiderat und Schöffe war er ehrenamtlich im Einsatz. Viel Freude hatten sie in den vergangenen Jahren mit ihren Reisen. Seit zehn Jahren genießen sie ihr Rentendasein und haben mit ihren Enkeln Isabella, Julian, Oliver, Moritz und Paul viel Freude.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.